Verwandeln Sie jetzt Ihr abgeschlossenes Projekt in eine Online Referenz.

XPR - Projektreferenz

XPR vereint das Beste aus gängigen Methoden

XPR steht für Xpertify Projekt Referenz und ist die erste standardisierte Kundenbewertung für B2B-Projekte, welche Case Study, Kundenbewertung und von Testimonials zu einem einzelnen, effektiven Dokument vereint.

Case Study

Ausgangssituation, Zielsetzung und Lösung. Die Beschreibung des Projekts verständlich für potentielle Interessenten

Kundenbewertung

Der Kunde (bis zu 3 Personen) bewertet ein Projekt schnell und einfach über Multiple-Choice Fragen. Zeitaufwand für den Kunden: 5 Minuten

Testimonials

Bis zu 3 Testimonials der Mitarbeiter, die im Projekt involviert waren. Inklusive Foto der Teilnehmer

… und das Alles für nur 79€ einmalig + 7,90€/Monat.
Auf 2 Jahre gerechnet sind dies 269€.

So sieht eine Xpertify Projekt Referenz aus

percentage-icon-min

Die Kosten für eine XPR liegen weit unter einer individuellen Erstellung von Case Studies oder Referenzen.

profile-icon-min

Die XPR ist jeder Zeit online abrufbar, SEO-gerecht und für Ihre Zielgruppe zu sehen.

analytics-icon-min

Sie erstellen qualitativ hochwertigen Content für Ihr Marketing in kürzester Zeit.

handshake-min

Sie können Ihre Abschlusswahrscheinlichkeit durch einen pro-aktiven Einsatz weiter erhöhen.

Eine XPR setzt sich zu 30% aus Ihren Angaben und zu 70% aus den Antworten Ihrer Kunden zusammen - Content, dem Ihre Interessenten Vertrauen.

Ihre Kundenstimmen - automatisch ausgewertet!

Ihre Kunden bekommen eine Reihe von Multiple Choice Fragen zu dem Ablauf des gemeinsamen Projekts gestellt. Dabei geht es darum, wie Ihre Kunden die fachliche und kommunikative Betreuung während des Projekts einschätzen. Auch einige Fragen zur Zeiteffizienz und allgemeiner Verfügbarkeit sind Teil der Bewertung.

 

Die Antworten Ihres Kunden werden am Ende von unserem XPR Algorithmus individuell zusammengestellt und ausgewertet. Jede Referenz erhält zudem ein Siegel für Besondere Stärke in einer der drei Kategorien Kompetenz, Effizienz, und Kommunikation.

Xpertify XPR Siegel Bewertung

"In der Regel ist die Erstellung einer Referenz ein individueller Prozess. Übliche Referenzen unterscheiden sich demnach zu häufig in Ihrer Aussage und auch in der Darstellung untereinander."

Wie läuft das ganze ab?

Sie wählen ein abgeschlossenes Kundenprojekt für eine Referenz aus

– Sie besprechen intern mit Ihren Projektleitern, welche Projekte für die Erstellung einer Referenz in Frage kommen.

– Wir empfehlen immer möglichst aktuelle Projekte zu nehmen. 

– Klären Sie zudem vorab mit Ihrem Kunden, dass eine öffentliche Nennung erfolgen darf.

Sie buchen die Erstellung einer Referenz bequem im Shop auf xpertify.de

– Die Basisinformationen stellen Sie am Anfang bereit, damit zukünftige Besucher schnell verstehen was in Ihrem Projekt geleistet wurde.

– Der Inhalt setzt sich aus der Ausgangssituation, dem Ziel des Kunden sowie der gemeinsamen Lösung zusammen.

Sie laden Ihren Kunden für die Bewertungsumfrage ein

– Sie können bis zu 3 Mitarbeiter Ihres Kunden einladen.

– Für jeden Teilnehmer erscheint eine eigene Kundenstimme/Testimonial in Ihrer Referenz.

 – Laden Sie daher gerne Teilnehmer aus verschiedenen Abteilungen zur Erstellung Ihrer Referenz ein (z.B. Projektleiter, Fachbereich, Geschäftsführung)

Für die Veröffentlichung brauchen Sie nichts weiter zu tun – Xpertify übernimmt dies für Sie.

– Sie erhalten nach der Qualitätssicherung durch das Xpertify-Team eine Nachricht, dass Ihre Referenz zur Verfügung steht.

– Die Referenz wird automatisch in Ihrem Dienstleister-Profil auf Xpertify erscheinen

– So sieht das ganze am Ende aus / zur Beispiel-Referenz

xpr-prozess-www-min-min

Sparen Sie bei der Erstellung einer Referenz wertvolle Zeit und Geld. Xpertify übernimmt die Erstellung für Sie!

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Für Sie als Dienstleister bieten wir die Erstellung für 79€ (einmalig), sowie 7,90€ (monatlich) für einen Zeitraum von 24 Monaten an.

Aktuell leider noch nicht. Dieses Möglichkeit wird voraussichtlich in Q2/2018 fertiggestellt.
Bereits vorhandene Referenzen können so im Nachgang auf Ihrer Internetseite eingebunden werden.

Aktuell haben Sie Möglichkeit Referenzen für Kunden zu erstellen, die damit einverstanden sind öffentlich genannt zu werden. 

Die Variante „anonym“ wird zeitnah bereitgestellt, so dass Sie auch bei Kunden, die nicht öffentlich genannt werden möchten eine Referenz erstellen können.